Name:
                  
Oliver Schulte

Orgelbaumeister
Betriebswirt HWK
Inhaber

 

Bei Orgelbau Schulte seit:
August 1997

 

Vita:
Geb. am 1.12.1976
1996 Abitur
1997 Beginn der Lehre bei Fa. Schulte
2000 Gesellenprüfung
2001 Bei Fa. Vier / Schwarzwald
2005 Meisterprüfung
2005 Betriebswirtsprüfung
Seit April 2006 Inhaber Fa. Schulte

Oliver Schulte half bereits während seiner Schulzeit seinem Vater in den Schulferien im Betrieb aus und tauchte somit schon frühzeitig in den faszinierenden Mikrokosmos des Orgelbaus ein. Dass er diesen Beruf ergreifen würde, war ihm viel eher klar als seinem Vater, der ihm in seiner Berufswahl immer freie Wahl ließ.
Musikalisch kommt Oliver Schulte eher vom Klavier. An der Gladbacher Max-Bruch-Musikschule erhielt er über 20 Jahren Unterricht, wurde Landes-Preisträger bei "Jugend Musiziert" und führte mehrere Konzerte auf.
Als Gegensatz zum anachronistischen Orgelbau-Handwerk verbringt er in seiner Freizeit viel Zeit mit der Entwicklung von Internetseiten und Programmierung, sowie dem Layout immer neuer Werbemaßnahmen für die Firma.
Zusammen mit seiner Freundin Sonja Füßmann begann er 2006 die erste Etappe des Jacobs-Pilgerwegs, die sie in 14 Tagen bis nach Worms führte.